Fahrzeugeinheit

 

Für den Transport von strukturviskosen Medien.

Fahrzeugeinheiten für den Transport von strukturviskosen Medien wie Schmierfetten, Farben, Pasten, Bitumenprodukten, Klebstoffen sowie vielen anderen Medien.

 

Fördervolumen:

2.100, 2.800, 4.000, 8.000, 11.000 Liter.

 

Ihr Nutzen:

  • Kein Restfett, d.h. keine Reinigung der Behälter
  • Arbeitserleichterung durch einfache Handhabung
  • Qualitätssicherung durch geschlossenes System (keine Verschmutzung des Fettes)
  • Reduzierte Personalkosten
  • Robuste, stabile Stahlkonstruktion

 

Arbeitsweise [Animation als Flash-Video]:

  • Befüllen und Entleeren der Fahrzeugeinheit über Anschlußstutzen im Boden.
  • Niveaukontrolle durch mechanische Inhaltsanzeige.
  • Folgekolbeneinrichtung für luftfreies Entleeren über den Anschlußstutzen im Boden.

 

 



Schaller Technik GmbH · Breiter Weg 20 · D-97877 Wertheim · Tel +49 (0) 9342/9294-0 ·